ben-collison-his-first-smoothstar

Ein SmoothStar Fahrer vom Team Australien erklärt SmoothStar

Ben Collison ist an der australischen Gold Coast aufgewachsen und ein absolut typischer “Aussie Surfer”. Jung, freiheitsliebend und sportlich – Ben ist natürlich auch ein begnadeter Surfer.

Ben Collison Cutback

Interessant für uns ist, dass Ben sich früher nie für Skateboarding begeistern konnte. Doch SmoothStar ist kein gewöhnliches Skateboard, sondern kommt viel näher an das Surfen heran – perfekt für Ben.

ben Maroubra NSW skatepark

Bens erster Kontakt mit SmoothStar kam über einen seiner Surferfreunde zustande. Schnell fanden die beiden heraus, wie sie das meiste aus ihren SmoothStar Boards herausholen konnten, um auch ihrem Surfen auf die Sprünge zu helfen. Ben schnitt schließlich ein Viedo mit seinem Können auf dem SmoothStar und schickte es an uns. Wir waren auf Anhieb überzeugt von seinen krassen Turns und vor allem dem Schwung, mit dem er seine Turns durchfährt. Dass wir Ben ins SmoothStar Team holen mussten, stand praktisch sofort fest.

Ben Collison on SmoothStar Flying Fish

Zwischen Surfen, Arbeit und dem Nachtleben an der Gold Coast, findet man Ben meist auf den Straßen und in den Skateparks in seiner Nachbarschaft an der australischen Ostküste. Bens Lieblingsboard im Skatepark ist der 32″ Flying Fish, zum Cruisen packt er den 36″ Cruiser aus.

Ben Collison Surfing

Ganz nebenbei, Ben haut gerne auch mal einen raus.

ben collison surf skate air

Related post

X