owenwrightfinal32-868x585

Teamrider die jetzt Pros sind

In Australien kann SmoothStar schon auf eine lange Zusammenarbeit mit neuen Talenten der Surfszene zurückblicken. Einige dieser ehemaligen Groms sind heute Superstars auf der Tour der World Surf League. Es gibt wohl kaum ein besseres Zeugnis für die SmoothStar Produkte und ist beweist zugleich den Rückhalt in der australischen Surfkultur. Rob Wright, Vater von Owen und Tyler Wright nutz sein SmoothStar mindestens einmal die Woche in Lennox Head, NSW und ist auf den gleichen Boards unterwegs, die seine Kinder früher benutzt haben. Natürlich haben wir auch seinen SmoothStar Quiver kürzlich um ein Filipe Toledo Pro Model “Holy Toledo” erweitert.

Hier ein paar alte Aufnahmen von Owen und Tyler Wright als Teenager auf ihren SmoothStar Boards. Schon einmal vorab sorry für die Musik, das 4:3 Format und die Kameraarbeit, die Footage stammt von 2007 … Lange her. :-)

pro-surfer-grommets-riding-smoothstar

Laura Enever, die Glamour Queen des professionelle Surfens, war auch schon früh einer unserer SmoothStar Teamrider. Ihre bevorzugten Reviere liegen an Sydneys nördlichen Stränden, gar nicht weit vom SmoothStar HQ.

Nicht zu vergessen die dreimalige Vize-Weltmeisterin Sally Fitzgibbons.

Related post

X