SmoothStar ist das perfekte Surf-Skateboard, um Surfen zu lernen. Es hilft Grundkenntnisse der Surf-Technik zu verbessern. Beherrscht man einmal die Grundlagen auf SmoothStar, dann wird das Surfen viel leichter sowie man ins Wasser kommt, man hält besser die Balance, hat längere “rides” und mehr Spaß.

SmoothStar ist perfekt für Anfänger, da es mehr Stabilität bietet als ein Surfboard und trotzdem hilft es, die wichtigsten Elemente der Surf-Balance und Körperhaltung zu erlernen. Der SmoothStar Thruster, der an der Unterseite der vorderen Achse befestigt ist, gibt Anfängern die erforderliche Stabilität um Surfen zu lernen.

surf-trainer-surf-slate-beginner-surfers

Wie verbessert SmoothStar die Körperstellung?

Viele Surfschulen halten die ersten Surf-Übungen auf dem Sand ab, bevor es in den Surf geht. Surfschulen lehren Anfängern wie man aufsteht, im allgemeinen “pop up stance” genannt. Wenn diese Aufgabe erfüllt ist muss die Körperstellung beibehalten werden: Kniee gebeugt, Rücken gerade und Gesicht nach vorn. Viele Surfschüler beherrschen diese Übung recht schnell.

surfer-thruster-smoothstar-surf-skate

Wie es die Balance verbessert?

Wenn ein Anfänger zum ersten Mal auf einem Surfboard steht, ist es für ihn am schwierigsten eine Welle zu surfen, ohne vom Board zu fallen; was aber oftmals bis fast zur Erschöpfung passieren wird. Gebeugte Kniee und beibehaltung der Richtung ist eine wichtige Voraussetzung fürs Surfen und SmoothStar hilft dabei.
Durch den Thruster ahmt SmoothStar Surf Skateboard das Gefühl und die Instabilität eines Surfboards nach. Daher ist es für einen Anfänger das Richtige, auf einem SmoothStar zu stehen, um die Balance zu lernen und zu trainieren.
Anfänger werden angespornt die Kniee zu beugen und ihren Schwerpunkt zu senken, was ihnen beim Surfen mehr Stabilität und Balance gibt.
Beherrscht der Anfänger die Grundstellung, kann er eine abschüssigen Straße runter fahren und dabei Kontrolle und Balance beibehalten.

beginner-surfer-thruster-smoothstar-surf-skate

Jedoch ist es viel schwerer die richtige Haltung beizubehalten wärend das surfboard sich im Wasser voran bewegt.

Hier erweist sich SmoothStar als besonders hilfreich, da man die korrekte Körperstellung halten kann, während man vorwärts treibt. Das kann man natürlich nicht auf Sand praktizieren. Das Einüben der Surf-Balance und der korrekten Körperstellung kann jetzt an Land ausgeführt werden. Außerdem können alle weiteren wichtigen Elemente der Körperstellung überprüft werden.

smoothstar-beginner-checking-waves

The Correct Surf Stance & Posture

Abstand der Füße

feet-distance

Der richtige Abstand der Füße sollte etwas größer sein, als die Schulterbreite des Surfers.

Gebeugte Kniee

beginner-img-bent-knees

Die Kniee sollten gebeugt sein und so bleiben während man steht. Ein Surfer sollte fast nie seine Beine strecken, da dies den Anfänger dazu bringen würde, seine Balance zu verlieren und runter zu fallen.

Hüfte

beginner-img-hips

Die Hüfte sollte in die gleiche Richtung zeigen wie der Surfboard “stringer”. Der Rücken sollte nicht vorgebeugt sein. Halte den Rücken so gerade wie möglich. Diese Haltung regt den Surfer an, seine “Kernmuskeln” zu benutzen.

Körpergewicht

beginner-img-body-weight

Das Gewicht sollte gleichmässig zwischen den beiden Füßen des Surfers verteilt sein. Ist das Gewicht zu weit auf dem hinteren Fuß, wird das surfboard zu langsam und der Surfer wird wahrscheinlich nach hinten fallen. Ist das Gewicht zu viel auf dem vorderen Fuß, wird der Surfer die Nose eintauchen und kopfüber fallen.

Arme

beginner-img-arms

Der vordere Arm (der nächste zur “nose” des Boards), sollte gerade aus zeigen. Der hintere Arm sollte leicht gebeugt und horizontal sein.

Kopf und Augen

beginner-img-head-eyes

Beide Kopf und Augen sollten geradeaus in Fahrtrichtung gucken.

Das Ausüben all dieser Elemente auf einem Smooth Star wird der Anfängerposition helfen ohne möglicherweise nass und kalt zu werden im Wasser. SmoothStar stellt Anfängern das ultimative Werkzeug um wieder und wieder zu üben, damit sie besser vorbereitet sind wenn sie Surfen gehen.

tutorials-tips

Wichtiger Tip: Benutzte deine Handy Kamera.

Um sicher zu sein, dass du die richtige Position und Stand hast, stelle dich auf dein SmoothStar auf dem Teppich vor einen Spiegel. Schaue auf deine Haltung um sicher zu sein, dass sie richtig aussieht. Du kannst auch deine Handy Kamera auf timer stellen und ein “selfie” machen. Mache Fotos von Vorne, der Seite und von Hinten.